Wir haben im Kunstunterricht mit Frau Bödeker ein Traumzimmer aus einem Schuhkarton gemacht. Es gab: kleine, große und mittlere Kartons. Wir durften alles nehmen. Wir konnten das Traumzimmer so gestalten, wie wir das wollten. Manche machten es: mit Balkon, mit Garten oder ohne gar nichts.
Ich habe einen Sandkasten in mini gemacht. Amelie hat einen Pool auf den Balkon gemacht. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Laura hat viele Wände rot und blau gefärbt. Die Traumzimmer sind alle schön geworden.

 Von Nele, Kl. 4b