Damit uns das Zusammenleben in unserer Schulgemeinschaft gelingt und jeder gerne zur Schule kommt, helfen uns folgende Regeln:

  1. Wir begrüßen uns und erscheinen pünktlich zum Unterricht – frühestens 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn.
  2. Wir haben Respekt vor anderen. Wir gehen miteinander  rücksichtsvoll, ehrlich und höflich um und helfen uns gegenseitig.
  3. Wir schlagen, gefährden und bedrohen niemanden. Außerdem werfen wir keine Schneebälle und sonstige Gegenstände.
  4. Wir nehmen ungefragt  kein fremdes Eigentum und gehen mit den Sachen anderer sorgfältig um. Für Beschädigungen kommen wir auf.
  5. Wir übernehmen  Aufgaben im Unterrichtsraum. Im Pausenhof helfen zusätzlich die Pausenengel.
  6. In der Bewegungspause verlassen wir sofort die Pavillons und gehen mit dem ersten Pausengong zum Unterrichtsraum  zurück.
  7. Wir bleiben während der Unterrichtszeit auf dem Schulgelände.
  8. Unsere Grünanlagen schonen wir. Während der Bewegungspause beachten  wir die rote Linie.
  9. Wir halten unsere Schule und das Schulgelände sauber und wir vermeiden Einwegverpackungen. Unsere Abfälle werfen wir in die richtigen Mülleimer.
  10. Wir kauen keinen Kaugummi.

Bei groben Verstößen werden die Eltern in Kenntnis gesetzt.