Die Fahrradprüfung

Die Klassen 4a und 4b hatten einen anstrengenden Schulstart. Gleich in der zweiten Schulwoche ging die Fahrradausbildung los.
Herr Carrera, der Sachunterrichtslehrer, bemühte sich sehr, den 30 Schülerinnen und Schülern alles in der kurzen Zeit beizubringen, was man für die theoretische und praktische Ausbildung wissen musste.Dreimal in Folge verbrachten die beiden Klassen den kompletten Dienstagvormittag  mit ihren Klassenlehrerinnen Anja Kopka und Katharina Sälinger im Emmendinger Verkehrsgarten.
Die praktische Prüfung fand dann am 9. Oktober nachmittags statt. Bei den Vormittagsterminen hatten wir meist Glück mit dem Wetter, wohingegen die praktische Prüfung  uns wahre Sturzbäche vom Himmel schickte.  Dennoch haben es die Viertklässlerinnen und Viertklässler gut überstanden und die Klasse 4b erhielt von den Polizisten sogar ein Extralob!
Wir wünschen unseren frischgebackenen „geprüften Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern“ allseits gute Fahrt, fahrt weiterhin vorsichtig und aufmerksam!

von Katharina Sälinger, Anja Kopka und Julien Carrera